Beste Freunde

Ein Transmedia Projekt

Songcontest, Kurzfilm, Liveevent & Du

News

Aktuelle Infos auf Facebook:



Wir arbeiten mit Hochdruck am Lernspiel - 2016 wird es wieder spannend und diesmal sehr interaktiv! Wenn ihr zu den Beta-Testern gehören wollt, schreibt uns eine Email...

Unser Film ist nun auf Bluray in 3D bei Amazon und als Special Edition Bildungs-DVD mit der 3D Version und sehr ausführlichem Bildungsmaterial bei Matthias-Film erhältlich.

"Sie heißt jetzt Lotte!" erhält den höchsten Award für 3D Filme, den Creative Arts Award in Hollywood.

Unser Film war Highlight der Kurzfilmnacht "Beste Freunde" im Rahmen der ARD-Themenwoche "Toleranz" im November 2014 - und unser Projekt war im Radio, Online, auf Social Media und natürlich im Bayerischen Rundfunk sehr präsent. Vielen Dank für all euer Feedback und Hilfe, bleibt dran!

Auf der Deutschlandpremiere vom 3D-Film "Sie heißt jetzt Lotte!" verkündete die Jury die Gewinner: 1. Platz: Matze Rossi, 2. Platz: Mr. Pink & the Lily, 3. Platz: Q.Age feat. Andreas Kümmert.

Über Beste Freunde

Beste Freunde? – Auch über kulturelle, religiöse, politische Grenzen hinweg?

Bei dem transmedialen Projekt „Beste Freunde“ geht es um das Thema Freundschaft und Toleranz.

Was ist eigentlich Freundschaft? Was bedeutet es Dir? Wie weit kann Freundschaft gehen und wo liegen die Grenzen?
In Zusammenarbeit mit Lehrern und Bildungseinrichtungen gehen wir mit unserem Projekt dem auf den Grund.
Der Storykosmos „Beste Freunde“ will die Möglichkeiten und Grenzen von Toleranz in unserer heutigen Gesellschaft ausloten und letztendlich diskutieren, wie wir miteinander in einer pluralen Gesellschaft zusammen leben können, ohne Minderheiten zu diskriminieren, zu verurteilen oder auszugrenzen.
Kann man mit jemandem befreundet sein, der aus einer anderen Kultur stammt, aus einem anderen sozialen Milieu, der eine entgegengesetzte politische Meinung vertritt oder einen anderen Glauben hat, oder der einen komplett anderen Geschmack hat, völlig anders lebt und denkt als man selbst?

Damit beschäftigt sich unser Projekt "Call her Lotte" im Detail. Und ihr steht im Mittelpunkt und könnt mitmachen: in der Schule, bei Events und bald auch Ausstellungen und Games. Bei Interesse wendet euch einfach an uns.



  • "Ein wahrer Freund trägt mehr zu unserem Glück bei als tausend Feinde zu unserem Unglück“
    Marie von Ebner-Eschenbach, österreichische Schriftstellerin

Der Songcontest

Die Einreichfrist zum Songcontest ist vorbei. Die Gewinner sind ermittelt. Das Public Voting und die Jury mit Warner Musics Norbert Rudnitzky als Chef des Labels Downbeat und A&R Manager (betreut Bands wie Peter Fox oder Seeed), Singer Songwriter Michel van Dyke (Professor für Komposition, hat für "Echt" und andere Acts diverse Hits geschrieben), der Musikchef von Bayern 3 Edi van Beek und Annekathrin Wetzel haben über die besten Songs entschieden.

1. Platz - Matze Rossi

2. Platz: Mr. Pink & the Lily

3. Platz: Q.Age feat. Andreas Kümmert



Foto: Die Gewinner auf der Bühne des ZooPalast Berlin.


Wie bildest Du Dir Deine Meinung?
Von wem oder von was lässt Du Dich beeinflussen?
Von wem lässt Du Dir sagen, was cool oder korrekt ist, wen Du liebst und wen Du hasst?


Erzähl es uns und werde Teil des Projekts "Beste Freunde!"



Das war die Ausschreibung zum Contest: Du machst leidenschaftlich Musik, spielst in einer Band oder bist Singer-/Songwriter und planst ein neues Album? Dann bewirb Dich beim Songwettbewerb und bekomme die Chance als Titellied für „Beste Freunde“ auf Bayern 2, Bayern 3, sowie im Netz und der dazugehörigen Filmkampagne vorgestellt zu werden.

Das Projekt wird bei der ARD-Themenwoche für Toleranz im Herbst 2014 bundesweit zu sehen sein.

Das Transmediaprojekt in Koproduktion mit dem Bayerischen Rundfunk, wird vom FFF Bayern (FilmFernsehFond Bayern) und der SLM (Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien) gefördert.


Lass deiner Kreativität freien Lauf!

Der Song soll es ermöglichen in die Erzählwelt „Beste Freunde“ einzutauchen. Ob „gitarrig“, „popig“ oder „soulig“ – alles ist erlaubt. Hauptsache der Sound ist gut und trifft den Nerv dieser gesellschaftlichen Auseinandersetzung.

Werde als Band, Musiker oder Künstler Teil des Projektes und tauche mit uns ein, in das Universum zum Thema Toleranz und Freundschaft.

Infos zu dem Projekt findest du auf unserer Facebookseite „Call her Lotte“ – das ist der Titel des dazugehörigen Spielfilmes.

Wer gewinnt, entscheidet eine Jury von Musikexperten - und Ihr!

Denn eure Stimme zählt genauso.

Wir haben auch schon Lyrics entwickelt, die unserer Meinung nach für einen Song zu dem Thema gut passen würden. Falls ihr nicht die großen Songschreiber seid, sondern euch lieber der Melodie widmet, dann stellen wir euch diese Lyrics gern zur Verfügung zur Verwendung in diesem Song bzw. zur Adaption. Um die Lyrics zu erhalten, sende uns eine Email an: songcontest@peers.to.



Das kannst du gewinnen!

Der Gewinner wird das offizielle Titellied zum Projekt "Beste Freunde"!
Das Projekt besteht aus einem Kurzfilm, einer Online-Kampagne mit einem Lernspiel und einem Live-Event.

Wir arbeiten mit Bayern 2, Bayern 3 sowie mit zahlreichen weiteren Partnern zusammen.

Euer Song wird unser Projekt auf all diesen Kanälen begleiten.

UPDATE: Die Zeit ist um, weitere Teilnahmen sind leider nicht möglich.

Bei Fragen kontaktiert uns bitte unter songcontest@peers.to




© Anna Omelchenko - Fotolia.com







© Sergey Nivens - Fotolia.com







© Marco2811 - Fotolia.com




© udra11 - Fotolia.com

Top 10 Freunde-Filme

Dies ist die Liste der Top10 unserer Beste Freunde-Filme. Natürlich ist es nur eine kleine Auswahl und nicht vollständig, also wenn ihr Ideen oder Ergänzungswünsche habt, mailt uns bitte.

1. Ziemlich beste Freunde
Die französische Komödie beruht auf einer wahren Begebenheit. Sie erzählt die Geschichte des ehemaligen Geschäftsführers des Champagnerherstellers Pommery, Philippe und Driss, der kurze Zeit zuvor von einer sechsmonatigen Haftstrafe wegen Raubüberfalls entlassen wurde.

2. Thelma und Louise
Die zwei Freundinnen Thelma Dickinson und Louise Sawyer führen zwei unterschiedliche Leben: die eine hat ihr routiniertes Leben und ihr Ehe satt, die andere bekommt als Kellnerin berufliches und privates nicht auf die Reihe. In dem US-amerikanischen Roadmovie beschließen die Hausfrau Thelma und die unternehmungslustige Louise, ein Wochenende der spießigen Gesellschaft zu entkommen.

3. Harold und Maude
Der Film behandelt mit viel Humor gesellschaftliche Tabus. Der depressive und suizidgefährdete Teenager Harold, lernt die 79-jährige Maude kennen. Sie ist lebensfroh, energisch und unkonventionell. Harold und Maude könnten unterschiedlicher nicht sein – und trotzdem - sie fühlen sich zueinander hingezogen und verbringen immer mehr Zeit miteinander.

4. 1900
Die Geschichte handelt von dem Sohn eines reichen Gutsbesitzers, Alfredo und Berlinghieri und der Sohn eines einfachen Landarbeiters. Die Zukunft beider ist bereits geplant – doch es kommt anders. Es ist die Lebensgeschichte zweier „Klassenfeinde“, die zwar für ihre politische Sache kämpfen, jedoch den Mensch als Freund verschonen.

5. Broken Silence
Ein Kartäuser Mönch und eine todkranke afroamerikanische Schlagzeugerin werden unfreiwillig auf einer Reise durch Indien Freunde. Für den letzten großen Freundschaftsbeweis, die Bestattung von Ashaela muss der Mönch Fried gegen seine Auffassung verstoßen.

6. Joint Security Area
Im Mittelpunkt des im Militärbereich spielenden Thrillers stehen drei Soldaten innerhalb der konfliktreichen Beziehung der beiden koreanischen Staaten. Als zwei Soldaten einer nordkoreanischen Patrouille, dem südkoreanischen Soldaten das Leben retten, beginnt eine eigentlich unmögliche Freundschaft. Die Überschreitung politischer Grenzen und offizieller Propaganda führt zur Verbrüderung der drei Soldaten.

7. Der Kuss der Spinnenfrau
Der politische Gefangene Arregui und der homosexuelle, wegen Kindesmissbrauchs angeklagte Molina, teilen sich eine Zelle. Molina hat von der Geheimpolizei den Auftrag, Arregui auszuspionieren. Als Molina merkt, dass er sich zu Arregui sehr hingezogen fühlt, bewahrt er Stillschweigen. Der Film erzählt von der Wahl zweier Lebenseinstellungen – Freiheit und Sklaverei.

8. Ice Age
20000 Jahre zurück in der Eiszeit. Die Tierwelt macht sich auf den Weg in den Süden. Der einzelgängerische Mammut wandert nach Norden und widersetzt sich dem Gruppendruck. Gefolgt von dem Riesenfaultier und Nervensäge Sid geht das Abenteuer los. Als die beiden auf Diego den Tiger treffen, wissen sie noch nichts von seinem verräterischen Plan – und dennoch- am Ende ziehen die drei ungleichen Tiere gemeinsam in den Süden.

9. Das Beste kommt zu Schluss
Der Multimillionär und gnadenlose Machtmensch Edward Cole und der Automechaniker Carter Chambers haben rein gar nichts gemeinsam. Doch eines Tages liegen sie im selben Krankenbettzimmer – mit derselben Diagnose, Krebs. Ihnen bleibt noch ein halbes Jahr.

10. Sieben Jahre in Tibet
Der österreichische Bergsteiger Heinrich Harrer (Brad Pitt) findet nach der Flucht durch das Himalaya-Massiv in Tibet beim 11jährigen Dalai Lama Schutz und in ihm einen Freund, der sein Leben verändert. Während Harrer "Seine Herrlichkeit" in abendländischer Kultur unterrichtet, wird er selbst zum Schüler seines Zöglings und lernt, die Welt durch dessen Augen zu sehen.



Das Copyright aller Filmposter liegt bei den jeweiligen Urhebern.



















Kontakt

Habt ihr Fragen, Anregungen oder Ideen? Oder wollt uns sogar helfen, die Welt der Besten Freunde noch schöner zu gestalten? Dann schreibt uns doch eine Email an info@peers.to oder postet auf Facebook...

Swoosty SEO ToolsX!
New version available. Ads system removed, new functions added.
https://addons.mozilla.org